Bekanntgabe


  • FGW veröffentlicht Revision 1 der TR 7 Rubrik A1 „Anlagenverantwortung“  ...

  • Berlin, d. 17.03.2020 –Revision 8 der TR5 „Bestimmung und Anwendung des Referenzertrags“ veröffentlicht. Die TR5 Revision 8 vom 09.03.2020 integriert die Neuerungen bezüglich der Vermessung und Anpassung von Leistungskennlinien, die für die Bestimmung von Referenzerträgen eingesetzt werden. Als Neuerungen sind hier insbesondere die Einführung der......

  • Sehr geehrte Mitglieder, Kunden und Gäste, aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 versucht die FGW sich gut auf die Situation einzustellen und die Zusammenarbeit aufrecht zu erhalten. Unser Büro in ist derzeit nicht besetzt. Dennoch sind wir nach wie vor telefonisch unter 030-30 10 15 05-0......

  • Informationen zum Ersatztermin werden rechtzeitig bekannt gegeben! Als Pilotprojekt bietet FGW zur Anwendung einer Technischen Richtlinie erstmals ein Seminar an. Die TR 7 B3 wurde zur Überwachung und Überprüfung von Gründungs- und Tragstrukturen von Windenergieanlagen vor kurzem überarbeitet und wird nun in der praktischen Anwendung......

  • Betrieb und Instandhaltung von Kraftwerken für Erneuerbare Energien: Fachspezifische Anwendungserläuterung zur Überwachung und Überprüfung von Gründung und Tragstrukturen bei Windenergieanlagen)...

  • „FGW TR 2 Ergänzung Anhang B „Nennleistungsanpassung“ Nach Beschluss des FA Leistungskennlinie vom 09.09.2019 gibt es eine Ergänzung der Revision 17 der Technischen Richtlinie 2 “Bestimmung von Leistungskennlinien und standardisierten Energieerträgen”. Ergänzt wird der Anhang B „Nennleistungsanpassung“. In dem Anhang wird ein Verfahren zur Anpassung......

  • Berlin, d. 10.09.2019 – Die Technischen Richtlinien der FGW zur Vermessung, Modellierung und Zertifizierung der elektrischen Eigenschaften von EZE, EZA, Speicher sowie deren Komponenten FGW TR 3, TR 4 und TR 8 wurden gemäß der Richtlinie (EU) 2015/1535 in den deutschsprachigen Fassungen notifiziert. Im Vorfeld......

  • FGW informiert über den aktuellen Stand der technischen Richtlinie 10 “Bestimmung der Standortgüte nach Inbetriebnahme”. FGW  Veröffentlichung für Betreiber zur TR10...

  • Abschlussbericht zum Verbundforschungsprojekt NetzHarmonie veröffentlicht. FKZ_0325757A-L_Netzharmonie_Schlussbericht.pdf...

  • Nach Beschluss des FA Elektrische Eigenschaften vom 22.01.2019 gibt es eine Änderung der Revision 25 der Technischen Richtlinie 3 “ Bestimmung der elektrischen Eigenschaften von Erzeugungseinheiten und -anlagen, Speicher sowie für deren Komponenten am Mittel-, Hoch- und Höchstspannungsnetz”. Die Änderung betreffen Abschnitte in Kapitel 4.1.3.3,......

  • Nach Beschluss des FA Leistungskennlinie vom 14.11.2018 gibt es eine Änderung der Revision 17 der Technischen Richtlinie 2 “Bestimmung von Leistungskennlinien und standardisierten Energieerträgen”. Die Änderung betrifft die Formel (2-2) und ihre Erläuterung auf Seite 5 der Revision 17 der Technischen Richtlinie Teil 2 (TR......

  • Nach Beschluss des FA Windpotenzial vom 24.09.2018 gibt es eine Änderung der Revision 10 der Technischen Richtlinie 6 „Bestimmung von Windpotenzial und Energieerträgen“. Die Änderung im Anhang C Abschnitt C.2.3 erfolgt zur Klarstellung des beabsichtigten Vorgehens. FAWP Beschluss 24.09.2018 Änderung des Anhang C, Abschnitt C.2.3...

  • Der Fachausschuss Elektrische Eigenschaften (FAEE) hat auf der Sitzung am 23.08.2018 die 25. Revision der TR 3 „Bestimmung der elektrischen Eigenschaften von Erzeugungseinheiten und -anlagen, Speicher sowie für deren Komponenten am Mittel-, Hoch- und Höchstspannungsnetz“ abgestimmt und verabschiedet. Diese Prüfvorschrift nimmt als erste Technische Richtlinie......

  • Der Fachausschuss Lärm hat am 16.01.2018 beschlossen eine Stellungnahme zur Anwendung der LAI-Hinweise (veröffentlicht am 30.06.2016) zu erstellen. Die Stellungnahme wurde im Fachausschuss abgestimmt, ohne Gegenstimmen angenommen und am 28.03.2018 an die LAI weitergeleitet. Unter folgendem Link können Sie die Stellungnahme herunterladen:  Zum Download...

  • Der Fachausschuss Leistungskennlinie hat auf der Sitzung am 07.03.2018 die 17. Revision der TR 2 „Bestimmung von Leistungskennlinie und standardisierten Energieerträgen“ verabschiedet. Mit der Revision 17 wird auf die zweite Edition der internationalen Norm zur Leistungskennlinienvermessung (IEC 61400-12-1 bzw. DIN EN 61400-12-1) reagiert. Zur Pressemitteilung......

  • Der neue Fachausschuss Betriebsdaten & Standortertrag soll in Zukunft die TR 10 „Bestimmung der Standortgüte nach Inbetriebnahme“ betreuen und weiterentwickeln. Zur Auftaktveranstaltung des Fachausschusses Mitte April wurde die Struktur und Ausrichtung des neuen FGW-Gremiums festgelegt. Zur Pressemitteilung Zur Bestellung der TR 10 Rev. 0...

  • Öffentliche und zweisprachige Konsultation des FGW-Regelwerks für Nachweise der Netzanschlusskonformität nach Verordnung (EU) 2016/631 der Kommission vom 14. April 2016 (Requirements for Generators, RfG) Pressemitteilung/Bedingungen  ...

  • FGW hat die Technische Richtlinie TR 10 „Bestimmung der Standortgüte nach Inbetriebnahme“ in der Rev. 0 verabschiedet und veröffentlicht. Die neue Richtlinie enthält Verfahren zur Ermittlung und Überprüfung der Standortgüte auf Grundlage von Betriebsdaten, wie sie laut EEG 2017 nach fünf, zehn und fünfzehn Jahren......

  • Zur Pressemitteilung...

  • Die TR 7 Rubrik A1 – Anlagenverantwortung ist am 01.08.2017 veröffentlicht und über den Shop zu erhalten. zum Shop    ...

  • Die FGW hat im Rahmen des vom BMWi geförderten Projektes Standortertrag Vorgaben für die Kategorisierung von WEA-Statuscodes zu den im EEG definierten Betriebszuständen erarbeitet. Diese Vorgaben richten sich insbesondere an WEA Hersteller und werden als Vorveröffentlichung „Kategorisierung von WEA Statuscodes im Sinne des EEG 2017“......

  • NELEV bzw. „Verordnung zum Nachweis elektrotechnischer Eigenschaften von Energieanlagen“ wurde im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Die Verordnung soll ab dem 01.07.2017 gem. § 49 Abs. 4, Satz 1, Nr. 3 EnWG den Nachweis zur Einhaltung allgemeiner technischer Mindestanforderungen im Sinne von § 19 EnWG regeln.“...

  • In Zukunft Grid Code-unabhängig und international verwendbar: Umstrukturierung der Zertifizierungsrichtlinie FGW-TR 8 für Netzanschlüsse von Erzeugungsanlagen und Speichersystemen....

  • FGW erweitert ihr Aufgabengebiet von erneuerbaren Energien auf alle dezentralen Technologien des zukünftigen Energieversorgungssystems....

X