Projekt ADWENTURE


ADWENTURE

Anomaly Detection for Wind ENergy TURbine Efficiency

 

Zielsetzung

Entwicklung und operativer Test von Anwendungen zur Anomalieerkennung beim Betrieb von (Offshore-)Windparks

Gefördert durch:
Das Forschungsvorhaben ADWENTURE wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert.
Das Förderkennzeichen dazu lautet 03EE2032.
Projektzeitraum
01.05.2021 bis 30.04.2024
Laufzeit
36 Monate
Projektpartner
Allianz Risk Consulting GmbH
Bachmann electronic GmbH
FGW e.V. – Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien
Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik IEE
Omexom Renewable Energies Offshore GmbH
STEAG Energy Services GmbH
Trianel Windkraftwerk Borkum GmbH & Co. KG
Projektträger
PtJ Projektträger Jülich Forschungszentrum Jülich